Seit 45 Jahren in Itzehoe

( Nur zu Trainingszeiten erreichbar )

Oelixdorfer Straße 2 - 25524 Itzehoe

7frisch Ausgebildete Trainer für die KSG-Arashi e.V.

Trainer C Ausbildung

7frisch Ausgebildete Trainer für die KSG-Arashi e.V.


120 Stunden Unterricht nebst theoretischer und praktischer Prüfung  des SHJJV vertreten durch den Prüfungsreferenten Dirk Bauer und 40 Unterrichtsstunden des LSV/KSV (KSV-Pinneberg Lehrteam) waren an insgesamt 6 Wochenenden zu bewältigen, um die Trainer C – Lizenz „Ju-Jutsu Breitensport zu erlangen“.

7 Ambitionierte Sportler der KSG-Arashi e.V. stellten sich dieser Herausforderung

Für Gabi, Phillip, Torsten, Ioannis Michael, (Jörg und Jan leider nicht mit auf dem Bild) aus unserem Verein und noch einigen anderen u.a aus Todenbüttel, Neumüster, Mölln und Grönwold, waren es lehrreiche, anstrengende, schweißtreibende aber auch unterhaltsame und spaßige Stunden. Sie wurden umfangreich in die Trainingslehre eingewiesen.

Wie gestaltet man den Aufbau einer Unterrichtsstunde? was muss an Fachwissen dahinter stecken? wie vermittelt man den Unterrichtsstoff? , in welcher Organisationsform? Was muss der Trainer über Vereinsrecht, Versicherungsrecht, Aufsichtspflicht, Ernährung, Gesundheitsprävention, Methodik/Didaktik uvm. wissen. Sehr viel Unterrichtssoff musste bewältigt werden. Das passierte in Hausarbeit, Theorie und Praxis. Vieles konnte erlebt und trainiert werden.

Zum Schluss mussten dann alle angehenden Trainer eine theoretische sowie praktische Prüfung ablegen. Unsere Trainer konnten-die Prüfungen mit einem hervorragenden Ergebnis abschließen. Wir als Verein sind stolz, so viele neu ausgebildete Trainer mit einer Fachlizenz zu haben.

Ein großes Dankeschön geht an den Ausrichter in Todenbüttel, alle haben sich wieder sehr wohl bei Euch gefühlt. Hervorragend war auch das Lehrteam des Kreissportverbandes Pinneberg aufgestellt. Dieses freundliche, kompetente Team um Karsten Tiedemann sucht ihresgleichen. Vielen Dank das wir aus Kreis Steinburg dabei sein durften. Das wird nicht das letzte Mal sein, das jemand von uns, an einer der Fortbildungen teilgenommen hat.

Kurz darauf legte Jörg noch einmal nach.

Er stellte sich der Prüfung für die Trainer C Polizei / Justiz Ausbildung. Diese fand als Blockunterricht für eine Woche in Niedersachsen statt. Auch hier war Jörg erfolgreich und kann jetzt mit dem Zusatzwissen um Einsatz und Szenarien-Training Kollegen in den Behörden ausbilden.

Michael Clausen